Rachel Hiew, neu im Künstlerbooking!Rachel wurde in London geboren und wuchs dort auf. Sie erhielt das Andrew Lloyd Webber-Stipendium für ein Studium an einer der renommiertesten Schulen für darstellende Kunst der Welt – ‚The Arts Educational Schools‘, London.Ihre Karriere begann auf der Londoner West End Stage als Tänzerin, es kamen weitere Engagements. Sie trat als Sängerin in der Royal Albert Hall, im London Colloseum und den Abbey Road Studios auf.Kurz danach kam Rachel für ein sechsmonatiges Engagement im Musical ‚Shakespeare und Rock ’n Roll‘ nach Berlin. 20 Jahre später ist sie immer noch hier und lebt mit ihrer Familie am Stadtrand von Berlin. Rachel ist eine feste Größe in der Berliner Kult Show ‚Stars in Concert‘ und verkörpert die Rollen von Cher, Amy Winehouse und Jennifer Lopez sowie Agneta Faltskög in der erfolgreichen Show ‚Die ABBA Story‘. Sie spielte die Hauptrolle in der Friedrichstadtpalast-Produktion Qi.Zusammen mit den Techno DJ ́s Master Blaster war sie auf Platz 1 der Deutschen Dance Charts mit `Walking in Memphis ́.Ihr Weg führte sie auch an die English National Opera und die Royal Albert Hall. Sie hatte Rollen in „Grease”, „Cabaret” und „Evita” und in der englischen Lindenstraße „Eastenders“.Erleben sie die faszinierende Solo-Show von Rachel Hiew mit internationaler Popmusik der 70er, 80er Jahre bis heute! Dieser ShowAct zieht jedes Publikum in seinen Bann. Auf Wunsch gern auch mit zwei Tänzerinnen.

Zum Video > Rachel Hiew

 

Jetzt anfragen > buero@taf-berlin.eu

Telefon 030 – 651 90 16

Menü
Sprache »